Einmal Leben und zurück!

frauschwierig 300x284 Einmal Leben und zurück!Heute habe ich mir mal wieder eine Internetleitung erhascht und möchte das ausnutzen, um euch eine kleine Leseempfehlung an’s Herz zu legen.
Worum es geht? Ausnahmsweise einmal nicht um Technik, sondern vielmehr um die kleinen und großen Dinge des Alltags. Zusammengefasst, und zugleich herrlich ausgeschmückt mit einer guten Prise (teils bitterem) Humor, findet ihr eben diese auf dem Blog von Frau Schwierig.
Wer den Blog von Frau Freitag oder Fräulein Krise kennt, wird sicherlich die Ähnlichkeit in der Namensgebung erkannt haben. Und doch gibt es einen grundlegenden Unterschied – Frau Schwierig bloggt aus Schülerperspektive. In meinem Feedreader hat der Blog einen Platz als perfektes Gegenstück zu Frau Freitag und Fräulein Krise gefunden. In eurem vielleicht bald ja auch. Also auf geht’s – einfach mal rein lesen und bei gefallen immer mal […]

Wie bringt man sich als Programmierer um?

Ok, ich gebe zu, die Überschrift ist ziemlich reißerisch, aber irgendwie stimmt sie ja auch. Heute gibt’s nämlich mal ein bisschen was zum Schmunzeln statt Quellcode.
Olis Blog ist mittlerweile schon Stammgast in meinem Feedreader und dort stolperte ich die Tage über einen echt schönen Cartoon. Glücklicherweise auch noch passend zum Thema meines Blogs hier. Was lag also näher als eine Mail an Oli zu schreiben und zu fragen, ob ich mir den Cartoon für meinen Blog mal entleihen dürfte…
Langer Rede, kurzer Sinn – ich darf. Viel Spaß damit. Und falls ich euren Geschmack getroffen hab, schaut euch doch einfach mal in seinem Blog um.
Programmierer Suizid