Anleitung: Webmail-Client Roundcube installieren und konfigurieren

Roundcube Logo - Roundcube installierenHeute soll es darum gehen, wie man den Webmail-Client Roundcube auf seinem Webspace/Webserver installieren kann. Doch bevor es losgeht, möchte ich noch zwei, drei Worte verlieren, wofür das ganze überhaupt gut ist und warum ich mich für Roundcube entschieden habe. Wer nur an der Installationsanleitung interessiert ist, überspringt den folgenden Absatz einfach und liest bitte bei der nächsten Zwischenüberschrift (“Die Grundvoraussetzungen”) weiter.
Warum sollte ich mir einen Webmail-Client auf meinem Server installieren? Ich kann die Frage nur für mich und meinen Fall beantworten. Ich habe mehrere E-Mail-Adressen. Eine bei Googlemail und mehrere für meine Webseiten und Blogs, die jeweils alles ähnlich auf @name-der-webseite.net enden.
Wenn ich nun meine Mails abrufen möchte, dann möchte ich nicht zwingend fünf verschiedene Webseiten aufrufen und drei Programme öffnen. Ich hätte gerne alles an einem Platz. Googlemail […]

Anleitung: Duden Korrektor Plus 8.0 unter Windows 8 installieren

duden_korrektur_windows_8_workaround_1Bevor ich einen Artikel hier im Blog veröffentliche, jage ich ihn normalerweise noch einmal durch die Duden Korrektur. Dies geht zwar auch kostenlos online, jedoch ist dort die Länge des zu überprüfenden Textes begrenzt, was es nötig macht, lange Blogartikel in kleine Stücke zu zerteilen und einzeln zu prüfen.
Auf Dauer nervt das, deshalb habe ich mir vor längerer Zeit den Duden Korrektor Plus fürs Microsoft Office gegönnt.
Leider musste ich feststellen, dass dieser nach meinem Umstieg auf Windows 8 nicht mehr so recht will. Will man das Setup starten wird man mit der folgenden Fehlermeldung begrüßt, die einen sogleich auch wieder aus der Installation wirft.
“Das Setup kann nicht auf einem serverbasierten Betriebssystem ausgeführt werden.”
Dies ist natürlich Humbug, denn Windows 8 ist kein serverbasiertes Betriebssystem und der Duden Korrektor sollte einwandfrei […]

Notepad++ als Standardeditor für WinSCP benutzen

Wenn es um sichere Datenübertragung geht, dürfte der SFTP-Client WinSCP dem ein oder anderen bestimmt ein Begriff sein. WinSCP ermöglicht die sichere Datenübertragung zwischen Computern auf Basis von SSH und bietet, wie viele andere normale FTP-Clients auch, das Bearbeiten von Dateien direkt aus dem Programm heraus.
Leider öffnet WinSCP Textdateien in einem relativ schlicht gehaltenen Editor. Wer jedoch zum Beispiel Scripte auf seinem Webserver anpassen möchte, wird den Luxus von Notepad++ und Konsorten jedoch ungerne missen. Muss er auch nicht, denn Notepad++  lässt sich mit ein paar Klicks mit WinSCP verknüpfen, sodass Dateien zum Bearbeiten direkt aus WinSCP heraus in Notepad++ geöffnet werden. Und so geht’s:
Schritt 1
WinSCP_1  WinSCP_2
Nach dem Start von WinSCP seht ihr den Anmeldebildschirm. Klickt hier […]

Datum in PHP vergleichen – so geht’s

php_date_compareWie vergleicht man eigentlich 2 Daten (Daten = Plural von Datum) in PHP miteinander? Die Frage klingt erst mal einfacher als es ist.
Der erste Gedanke, der einem meistens kommt, ist folgender. Wir speichern 2 Daten als String und vergleichen diese.
 
 
Vorüberlegung

<?php
$date1 = "2012-1-12";
$date2 = "2011-10-12";

if ($date1 > $date2)
echo "$date1 ist neuer als $date2";
else
echo "$date1 ist &auml;lter als $date2";
?>

Ausgabe:

2012-1-12 ist neuer als 2011-10-12

Auf den ersten Blick scheint das auch eine funktionierende Lösung zu sein. Was jedoch, wenn die beiden Daten in einem unterschiedlichen Format vorliegen?

<?php
$date1 = "12-1-12";
$date2 = "2011-10-12";

if ($date1 > $date2)
echo "$date1 ist neuer als $date2";
else
echo "$date1 ist &auml;lter als $date2";
?>

Ausgabe:

12-1-12 ist älter als 2011-10-12

Nun wird das Datum in 2012 auf einmal als kleiner als das Datum in […]

Explorer Statusleiste in Windows 8 einblenden

In Windows 8 wurde bekanntlicherweise ja auch stark am Explorer geschraubt. Unter anderem hat der Explorer nun eine Ribbon Bar verpasst bekommen. Sieht alles ganz schick aus und ist auch funktional. Was mir jedoch an den Standardeinstellungen fehlt, mit denen der Explorer in Windows 8 ausgeliefert wird, ist das fehlen der Statusleiste. (Das ist die kleine Leiste am unteren Rande des Explorers, mittels der man bei ein oder mehreren markierten Dateien auf die schnelle die wichtigsten Attribute wie Größe, Anzahl der Dateien, etc. sehen kann.)
Wie man die Leiste wieder eingeblendet bekommt, möchte ich nachfolgend kurz zeigen. Wahrscheinlich hat sich da seit Windows 7 nicht viel geändert. Jedoch war ich zu Windows 7-Zeiten nie mit diesem Problem konfrontiert.
Schritt 1:
Ein beliebiges Explorerfenster öffnen (Computer, Eigene Dokumente, Win+E, …).
windows8_explorer_statusleiste_einblenden_1
Schritt 2:
Auf den “Ansicht”-Reiter in der Ribbon Bar […]