Gelöschte oder verlorene Daten einfach wiederherstellen – mit EaseUS Data Recovery Wizard kann es jeder

easeus-data-recovery-wizardGelöscht ist gelöscht? Nichts da! Jeder weiß, dass in den Papierkorb verschobene Daten einfach wiederherzustellen sind. Was aber, wenn man den Papierkorb geleert hat, oder die Daten mit Shift + Entf gelöscht hat? Was wenn Daten, die eigentlich da sein sollten, plötzlich nicht mehr da sind?
Je nachdem, wie wichtig diese Daten waren, steht man entweder vor einem Ärgernis oder vor einer Katastrophe.
Dabei gibt es hierfür eine einfache und bis 2GB sogar kostenlose Lösung: EaseUS Data Recovery Wizard für Windows.
EaseUS ist der erste Name, der einem einfallen sollte, wenn man Daten verloren hat, Backups erstellen möchte oder seine Festplatte neu organisieren will. Die Firma ist seit über dreizehn Jahren im Geschäft für Softwarewerkzeuge und ist weltweit […]

Nicht gespeicherte Dokumente in Word wiederherstellen

Word Dokument wiederherstellenIch denke fast jeder kennt das Szenario: Man arbeitet an einem Word-Dokument und entweder Word selbst oder der gesamte Computer stürzt ab. Um einem totalen Verlust des Dokuments vorzubeugen, lässt sich in Word die sogenannte “Auto speichern”-Funktion aktivieren, die das Dokument alle X Minuten automatisch sichert. So sind bei einem Absturz lediglich die Änderungen seit dem letzten automatischen Speichern verloren.
Doch was, wenn man das Dokument bisher noch gar nicht abgespeichert hatte? In diesem Fall stellt Word das Dokument nicht automatisch wieder her. Doch auch hier gibt es noch eine letzte Rettung. Beide Tipps wollen wir uns im folgenden Anschauen.
Automatisches Speichern in Word aktivieren
Zuerst sollte das automatische Speichern aktiviert werden. Ist dies aktiv, lassen sich später sogar Dokumente wiederherstellen, die noch gar nicht […]

Node.js und NPM per Konsole aktualisieren

Update Node JS and NPM per CMD oder ShellDer heutige Artikel fällt unter das Thema “Merkzettel”. Alle paar Monate schreibe ich kleinere Projekte mit Node.js. Bevor es jeweils losgeht, möchte ich jedoch auf die neueste Version aktualisieren und da geht das Dilemma los. Jedes mal wieder vergesse ich die Kommandozeilenbefehle dafür.
Deshalb gibt es nachfolgend kurz und knapp die CMD-Befehle zum updaten von Node.js sowie NPM. Je einmal für OSX/Linux und einmal für Windows.
NPM unter Linux und macOS (OS X) aktualisieren

sudo npm install -g npm

Ob das Update erfolgreich war lässt sich mit dem folgenden Befehl testen.
npm -v
NPM unter Windows aktualisieren
Folgende Befehle sind in der Powershell (Start -> “powershell” -> Rechtsklick -> Als Administrator ausführen) abzusetzen. Eine Zeile entspricht einem Befehl.

Set-ExecutionPolicy Unrestricted -Scope CurrentUser -Force
npm install […]

Neue IP ohne Router-Reset, VPN oder Verbindung trennen

IP-Adresse ändern ohne Proxy, VPN oder Router-NeustartFrüher gab es sie vermehrt – die Webseiten auf denen eine bestimmte Aktion nur X-mal pro Tag ausgeführt werden durfte. Heute sind es eher Geo-Sperren – also das aussperren bestimmter Benutzer anhand ihres Herkunftslandes. Beide Varianten basieren jedoch auf derselben Technik: der Auswertung der IP-Adresse. Im ersten Fall werden (zusätzlich zu Cookies) die Zugriffe von einer IP-Adresse gezählt – im zweiten wird mittels eine Datenbank ausgewertet, wo auf der Welt sich der Nutzer hinter einer bestimmten IP-Adresse aufhält. Beide Sperren lassen sich durch das Wechseln der IP-Adresse umgehen.
Zum Wechseln der IP-Adresse gibt es mehrere Möglichkeiten. Um ein “Zählsperre” zu umgehen reicht oftmals das Trennen der Internetverbindung – z.B. durch Neustart des Routers. Um GEO-Sperren zu […]

Update: WordPress2Doc 1.2.8.5

WordPress2Doc - 1.2.8.0 ReleaseGut 8 Monate ist das letzte WordPress2Doc-Update nun her. Manch einer mag vielleicht Gedacht haben, dass das Projekt eingeschlafen ist.
Doch dem ist nicht so. An der Codebase auf GitHub tut sich immer wieder mal was und heute gibt es dann auch mal wieder ein “richtiges” Release.
Ab sofort steht WordPress2Doc in der Version 1.2.8.5 bereit. Neben einem neuen Feature enthält das Release ebenfalls einen Bugfix, der ein Problem mit Bildern behebt, die von Blogs mit SSL/https-Unterstützung kommen. Machen wir’s heute kurz…
Was ist neu in WordPress2Doc 1.2.8.5
Folgende Dinge haben sich geändert:

Feature: Von nun kann in den Einstellungen die Kopfzeile formatiert werden. Auf Wunsch können neben dem Titel nun auch Autor, Datum des Artikels sowie Tags und Kategorien ausgegeben werden.
Bugfix: Bei Blogs die auf TLS/SSL/https laufen kam […]