Artikel auf Blogspot erstellen – C# .NET Blogger API

Blogger C# API LogoHeute möchte ich euch zeigen, wie man mittels C# Blogartikel auf Blogger.com (Blogspot.com) erstellen kann. Hierfür benötigt ihr zu aller erst die Google.GData.Client.dll, welche ihr im Google. Net API Pack findet.
Das API-Pack könnte ihr euch hier von Google herunterladen. (Die Datei heißt Google_Data_API_Setup_2.0.1.0.msi. Beachtet bitte, dass sich die Versionsnummer – 2.0.1.0 – im Laufe der Zeit natürlich ändern kann.) Wenn ihr den Download abgeschlossen habt, installiert das Paket, öffnet ein neues Projekt im Visual Studio und bindet die Google.GData.Client.dll ein.
Die .dll-Datei findet ihr im Downloadverzeichnis des API-Pack. (Wie ihr eine DLL einbinden könnt, habe ich hier bereits beschrieben.)
Wenn ihr die DLL eingebunden habt, kann es auch schon losgehen. Einen Post aka Blogartikel könnt ihr wie folgt erstellen:

private static int AddPost(string title,
[…]

Staatstrojaner – bin auch ich betroffen?

screenshot staatstrojanercheck 289x300 Staatstrojaner bin auch ich betroffen?Der sogenannte Staatstrojaner (auch Bundestrojaner) geht momentan fleißig durch sämtliche Medien und auch ich habe mich ein bisschen mit dem Thema beschäftigt. Jedoch möchte ich keine Analyse der Gesamtlage machen, noch auf 10 Seiten meine Meinung darüber kundtun, denn das haben schon genug andere getan.
Stattdessen habe ich mir mal ein wenig das Paper des CCC zum Staatstrojaner angeschaut und mir einen Überblick verschafft, was die Firma Digitask da so zustande gebracht hat.
Eigentlich wäre es das dann auch für mich gewesen, wenn ich nicht auf Youtube über ein Video gestolpert wäre, in dem jemand probiert per Screencast zu erklären, wie und wo man auf seinem PC nachschauen kann, ob man sich den Staatstrojaner eingefangen hat. Und das ganze in […]

Unterschiedliche Zufallszahlen generieren in C#

Nachdem ich euch schon gezeigt habe, wie man eine Liste an unterschiedlichen Zufallszahlen in PHP generiert, folgt nun ein Beispiel, wie man das ganze in C# umsetzen kann. Wer sich fragt, wofür man das braucht, liest am besten noch einmal die kurze Einleitung in diesem Artikel.

//Legt den Zahlenbereich fest, aus dem die
//Zufallszahlen gewählt werden sollen
int kleinsteZahl = 1;
int groessteZahl = 10;

//Legt fest wie viele Zufallszahlen generiert werden sollen
int zufallsZahlen = 5;

//Wir legen eine List mit den Zahlen an, aus denen
//die Zufallszahlen gewählt werden sollen
List auswahlZahlen = new List();
for (int i = kleinsteZahl; i <= groessteZahl; i++)
auswahlZahlen.Add(i);

//Wir legen eine List an, die unsere Ergebnisse
//beeinhalten soll
List ergebnisse = new List();

//Wir initialisieren den Zufallszahlengenerator
Random rand = new Random();

//Die Schleife ermittelt in jedem Durchlauf eine Zufallszahl
for (int i = 0; i < zufallsZahlen; i++)
{
//Es wird eine Zufahlszahl generiert
[…]