Steganographie mit PHP – Dateien in Bildern verstecken

Steganographie mit PHPIn diesem Artikel wollen wir uns mit dem Thema Steganographie beschäftigen und ein kleines Beispiel in PHP implementieren. Denn mit PHP lassen sich längst nicht “nur” Webseiten erstellen oder Formulare umsetzen, was mit Sicherheit auch jeder versierte PHP-Programmierer größerer Webagenturen bestätigen wird.
Neben Funktionen zur Textverarbeitung bringt PHP auch Methoden zur Bildbearbeitung sowie zur Manipulation auf Bit- und Byte-Ebene mit. Und eben diese wollen wir uns heute zunutze machen. Doch bevor es mit dem Coding losgeht, gibt es noch einen kurzen Einstieg in das Thema Steganographie.
Steganographie ist keine Kurzschrift
Wie der Titel bereits angekündigt hat, geht es heute um Steganographie, die Kunst Informationen oder Wissen in einem Trägermedium zu verstecken. Wikipedia definiert Steganographie wie folgt:
Die Steganographie (auch Steganografie) ist die Kunst oder Wissenschaft der verborgenen Speicherung oder Übermittlung […]

How to: Poker Hand Evaluator in C# implementieren

Pokerhand Evaluator CsharpDas Thema Poker habe ich nun schon in dem ein oder anderen C#-Artikel als Aufhänger genommen, um tiefer in verschiedene Programmierthematiken einzusteigen. So gab es bereits einen Artikel zur Bildanalyse, einen zur Berechnung der Gewinnwahrscheinlichkeit und einen, in dem die beiden eben genannten kombiniert wurden.
Alle drei Artikel haben eines gemeinsam. Sie basieren auf einer Bibliothek, die ermitteln kann, welche Pokerhand in einem direkt Vergleich der Gewinner ist. Solch eine Bibliothek nennt man auch “Hand evaluator”, da sie zwei Pokerhände evaluieren kann. Und genau hier wollen wir heute ansetzen.
In diesem Artikel wollen wir Schritt für Schritt eine eigene C#-Bibliothek zum Vergleich zweier Pokerhände erstellen. Hierzu arbeiten wir uns nach und nach zum Ziel. Beginnen werden wir mit den Datenstrukturen für Spielkarten und Pokerhände. […]

Selbstgemacht – 5 DIY Tablet-Hacks

5 DIY Tablet-HacksFrüher wurde mit Lego und Knex gebastelt oder im Heimwerkerkeller mit Stichsäge, Pfeile und Hammer hantiert – heute gibt es, der Technologisierung sei dank, auch noch weitere Betätigungsfelder im Hobby- und “Bastel”-Bereich.
Im Sinne von Do-it-yourself (DIY) soll es heute um “Bastel”-Projekte rund um das Thema Tablets gehen. Denn ein Tablet zu besitzen ist eine Sache, etwas Neues daraus bzw. dafür zu schaffen, eine ganz andere.
Nachfolgend stelle ich fünf verschiedene Ideen/Anleitungen vor, bei denen vom Tablet-Halter bis zum Carputer (Car + Computer => Carputer) alles dabei ist. Eine Übersicht zu aktuellen Tablets die sich zum “verbasteln” eignen gibt’s zum Beispiel bei deinhandy.de.
Tablet als zweiten Monitor verwenden
Im ersten Projekt geht es darum, das eigene Tablet als zweiten bzw. zusätzlichen Monitor zu verwenden. Die meisten Tablets heutzutage haben bereits ein […]

Amazon SEO – Es muss nicht immer Google sein

Amazon SEOIm heutigen Artikel soll es um das Thema Amazon SEO gehen. Noch nie davon gehört? Nicht verwunderlich, denn die meisten Leute, egal ob Händler, Kunde oder Marketer verbinden auch heute noch genau einen Namen mit SEO – undzwar Google.
Dabei heißt SEO doch Search Engine Optimization – ist also frei vom jeweiligen Anbieter. Und auch Amazon bietet eine Suchmaschine. Zwar nicht für sämtliche Webinhalte, jedoch für die Produkte auf dem eigenen Marktplatz. Und wo eine Suchmaschine, also ein Algorithmus, der Ergebnisse zu einem Suchbegriff liefert und sortiert, existiert, da kann auch optimiert werden. Somit ist auch der Begriff Amazon SEO legitim.
Doch warum genau habe ich das Thema für den heutigen Artikel gewählt und inwieweit ist SEO für Amazon relevant in der heutigen Online-Branche?
Warum sollte man […]

Online-Poker automatisieren mit C#.NET

KartenDetektor mit GewinnwahrscheinlichkeitKommen wir heute zum dritten Teil der C#-Casino-Reihe. Wer gerade erst in die Serie einsteigt, sollte sich zuvor die ersten beiden Teile durchlesen. In Teil 1 ging es um die Berechnung der Gewinnwahrscheinlichkeit einer Pokerhand in C# und in Teil 2 ging es um das Erkennen von Spielkarten und deren Werten mittels maschinellem Sehen mit Hilfe der AForge-Bibliothek. Wir haben bisher also auf spielerische Art und Weise sowohl das Feld der Statistik, die Verwendung von externen Bibliotheken als auch die Grundlagen der Bildverarbeitung mittels C# bearbeitet.
Im heutigen, dritten Teil, soll es um die Verknüpfung der Ergebnisse der ersten beiden Artikel gehen. Wir wollen also für die analysierten Karten aus Teil 2 direkt die Gewinnwahrscheinlichkeit (wie in Teil 1) berechnen.
Vorbereitungen
Bevor es losgeht, solltet ihr […]