Blogparade + Gewinnspiel: Ich und das Programmieren

Blogparade - Ich und das ProgrammierenIn drei Jahren code-bude.net habe ich schon einiges an Artikelstilen/-variationen durch, eine Blogparade war jedoch noch nicht dabei. Damit soll heute Schluss sein. Das Thema dieser Blogparade lautet: “Ich und das Programmieren”.

Halt! Bitte nicht sofort abschalten, denn ich verspreche, dass jeder an dieser Blogparade teilnehmen kann, ganz egal ob er Programmieren kann oder nicht. Denn das ist zugleich auch eine der Kernfragen.

Wie kann ich teilnehmen?

Schreibe einfach einen Artikel zum Thema “Ich und das Programmieren”. Mögliche (aber nicht zwingende) Leitfragen für euren Artikel könnten wie folgt lauten.

Leitfragen für alle, die programmieren können:

  • Wie lange programmierst du schon?
  • Wie hast du das Programmieren gelernt? (Schule, selbst beigebracht, Uni, Ausbildung, …)
  • Welche Sprachen kannst du schreiben?
  • Was (Sprachen, Frameworks, …) würdest du gerne noch lernen?
  • Wie stehst du zum Programmieren? (Liebe, Hass, Hassliebe, …)
  • Sollte Programmieren ein (Pflicht-)Schulfach werden?

Leitfragen für alle, die (noch) nicht programmieren können:

  • Würdest du gerne programmieren können?
  • (Wenn ja,) was hält dich davon ab, es zu lernen?
  • Was verbindest du mit Programmieren?
  • Sollte es ein (Pflicht-)Schulfach “Programmieren” geben?
  • Kennst du das Berufsbild eines Anwendungsentwicklers?

Wenn du mit deinem Artikel fertig bist, setze noch einen Link zu diesem Artikel hier. (Wie bei Blogparaden üblich.)

Ich werde dann alle Teilnehmer ebenfalls hier verlinken, sodass wir am Ende eine schöne Übersicht verschiedenster Meinungen und Aussagen haben.

Gewinne, Gewinne, Gewinne und Fristen

Gewinn - HTML for BabiesDie Blogparade läuft von heute (26.09.2014) bis zum 09.11.2014 um 20:00 Uhr. Wer danach noch einen Artikel einreichen möchte, kann dies gerne tun. Nur eine Teilnahme an der Verlosung ist dann nicht mehr möglich.

Unter allen Teilnehmern verlose ich nämlich folgendes kleine Büchlein mit dem Titel “HTML for Babies”. Bei dem Buch handelt es sich um ein “Bilderbuch” aus Pappe – also mal so richtig Analog/Offline.

Ob ihr damit den Nachwuchs in die richtige Richtung schubsen wollt oder ob ihr es wie ich als nettes Gimmick/Kultartikel anseht, bleibt euch ganz allein überlassen.

Ich freue mich auf eure Beiträge!

Bisherige Teilnehmer

 

Blogparade + Gewinnspiel: Ich und das ProgrammierenÜber den Autor: Dieser Artikel, sowie 363 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


8 Kommentare

  1. Habe das Gewinnspiel gerade zufällig entdeckt. Tolle Idee !

    Da noch 2 Tage zum Mitmachen bleiben werde ich versuchen noch schnellstmöglich einen Artikel zu verfassen.

    Sollte ich es tatsächlich noch rechtzeitig schaffen etwas vernünftiges dazu zu schreiben werde ich den Beitrag hier nat. sofort melden.

  2. Guten Morgen, Raffi,

    an diesem Thema konnte ich natürlich nicht einfach vorübergehen.
    Ich habe hier dazu gebloggt: http://breakpt.blog.de/2014/10/31/achthundertzweiunddreissig-19643346/

    Schönes Wochenende und lg
    Anne

    PS: Ich verzichte auf die Teilnahme beim Gewinnspiel.

    • Hallo Anne,

      über deinen Beitrag freue ich mich sehr. Dem Punkt mit dem Latein, muss ich jedoch – zumindest in Teilen – widersprechen. Wenn ich so gut Programmieren und analytisch Denken könnte, wie ich Latein kann, dann wäre ich vermutlich doch eher Gärtner geworden.

      Danke auch für den Hinweis auf OSI-Layer 8. Ich muss zugeben, dass die Definition der Layer 8, 9 und 10 bisher tatsächlich an mir vorbeigegangen ist. Dabei erklären Sie doch wunderbar das eine oder andere Problem, mit dem man im Berufsleben so zu kämpfen hat.

  3. Hi Raffael,

    Wie versprochen habe ich auch einen Artikel geschrieben. Hoffe er gefällt dir.

    http://www.tippscom.de/ich-und-das-programmieren/

    Viele Grüße
    Marius

    • Hallo Marius,

      vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag! Ich hab dich bereits im Artikel verlinkt.

      Viele Grüße,
      Raffael

  4. Hi Raffael,

    Endlich mal ne Blogparade, die thematisch zu meinem Blog passt, cool.

    Ich werde die Tage auch einen Artikel veröfffentlichen und teilnehmen.

    Du hörst dann wieder von mir, bis dann :D

  5. Ich bins wieder: Nun habe ich mitgemacht und unter http://wpzweinull.ch/cms/phpfusion/News-30- meinen Senf gepostet. Nachher mache ich noch ein bisschen Werbung für deine Aktion, damit du wenigstens 5 Teilnehmer hast.

  6. Hi Raffael,
    ein schönes Thema hast du dir für diese Blogparade ausgesucht und ich werde mal mit meinem phpFusion-Blog zeitnah mitmachen. Leider beherrsche ich das Programmieren nicht, habe dazu aber etwas zu sagen. Na, mal sehen wie mein Artikel ausfallen wird :-).

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.