Projekt: MySpace Loader – ein MySpace Downloader

english flag For english information click on the flag at the righthand sidebar.

Ich habe die Tage mal wieder ein altes Projekt, welches noch zu Zeiten von net-blog.net enstanden ist, herausgekramt. Es geht um den MySpace Loader, welcher jedoch schon seit längerer Zeit nicht mehr funktionsfähig war. Die Betonung liegt auf war.
Nach einigen Stunden “Schönheitskur” und mehrere Operationen “am offenen Herzen” (am Quellcode), läuft er nun wieder.

Mit dem MySpace Loader könnt ihr, wie der Name schon sagt, Musik von MySpace herunterladen. Das Programm ermöglicht das Downloaden von mehrerern Songs auf einmal und kann diese dann auch in verschiedene Formate konvertieren und auf Wunsch mit ID3-Tags versehen. Das ganze ist, wie auch der Cloud Downloader, kostenlos. (Über eine Spende würde ich mich natürlich dennoch freuen.) Den Downloadlink findet ihr weiter unten im Artikel unter dem Youtube-Video.

Features:

  • Lädt jeden Song
  • Konvertiert auf Wunsch nach .mp3, .acc, .wma oder .ogg
  • Kostenlos (im Gegenteil zu z.B. Musicjacker)
  • Schnell, einfach und übersichtlich

myspace 3.0 11 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader  myspace 3.0 2 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader

myspace 3.0 3 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader  myspace 3.0 4 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader

myspace 3.0 5 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader  myspace 3.0 6 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader

myspace 3.0 7 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader  myspace 3.0 8 300x155 Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader

Download: MySpace Loader 3.0

(Hinweis: 5 Sekunden warten und dann den Download mittels “Skip ad”-Button starten.)

 

viele Grüße,
Raffi

Du willst helfen? Dann Spende doch einfach. (Für deutsche Nutzer – €).




pixel Projekt: MySpace Loader ein MySpace Downloader

0 Kommentare

  1. Avatar
    Chupacabrasays:

    Hey schade geht nicht mehr :(

    • Avatar
      Raffisays:

      Was funktioniert denn nicht? Nur bestimmte Künstler oder gar nichts mehr? Hast du eine Fehlermeldung bekommen? (Wenn ja, könntest du mir die zukommen lassen?) Hat es bei dir überhaupt schon einmal funktioniert?

      Wenn du mir die Fragen beantworten kannst, werde ich sehen, was sich machen lässt.

      • Avatar
        Chupacabrasays:

        Hey

        wollte hier was runterladen

        http://www.myspace.com/thesteveknightcollection

        findet aber keine Songs

        couldn´t find any song. maybe you entered a wrong artist-id

        • Avatar
          Chupacabrasays:

          achja, funktioniert bei keinem künstler mehr. hab grad noch mehr ausprobiert :( gleiche fehlmeldung

          • Avatar
            Raffisays:

            Sehr komisch. Ich bekomme immer noch ein paar Titel angezeigt. Gar nichts scheint mir sehr komisch. Da ich aber momentan auch nur noch die Titel bekomme, die im Player auf der Startseite des Profils sind, werde ich das die Tage mal umbauen. Wenn alles klappt, wie ich es mir vorstelle, sollte es wieder/erstmals Zugriff auf wirklich alle Songs im Profil geben.

  2. Avatar
    torque6309says:

    why only shows a few songs? what if i want to download certain song?

    • Avatar
      Raffisays:

      It’s a known bug. I think I’ve found a solution. Keep you eyes open or start MySpace Loader time by time (to get update messages), because I’ll release a new version in the next days.

  3. Avatar
    patricksays:

    ah noch was: nenn’s doch um in DER myspace downloader, anstatt ein, wäre mehr als nur angemessen

  4. Avatar
    patricksays:

    sehr geil, danke! endlich mal was das auch funzt… :)

  5. Doesn’t work

  6. Avatar
    Petersays:

    Funktioniert super! Herzlichen Dank für das Update, Raffi!!

  7. Avatar
    RealMajorsays:

    funzt bei mir Supi, merci/THX und sers Raffi =)

  8. Hallo!

    Wenn du das Protokoll auf rtmpe änderst gehts auch bei mir. Sonst wieder selber Fehler.

    Lg

    PS: Bei mir gibts keinen “Antworten” Button.

    • Avatar
      Raffisays:

      Welchen Browser verwendest du denn? (Wegen dem Antwort-Button).

      Was rtmpte und rtmpe angeht – da bin ich heute morgen auch drüber gestolpert, als ich noch mal den RTMP-Explorer mit meinen Parametern überprüft habe. Aber danke!

      Werde ich wohl heute Abend noch, oder morgen, einbauen und dann von 1-2 Bloglesern testen lassen. Wenn es dann klappt, kommt auch die neue Version. ;)

      Viele Grüße,
      Raffi

  9. Sry, Fehler “Datei […][künstler – songtitle].mp3 konnte nicht gefunden werden”… :-/

  10. Hi!

    Hab die Tests laufen lassen, und du hattest mit deiner Vermutung recht:
    Test 1-4 laden jeweils 1.893KB runter, die anderen nix, d.h. erzeugt wieder die 0KB Files.

    Das mit dem Internet-Explorer is allerdings nicht so. Egal ob 32- oder 64-bit, oder auch ohne Add-Ons, der Flash-Player geht immer, oder zumindest spielen die YouTube-Videos mit jedem der IEs.

    • Avatar
      Raffisays:

      Ok, in der Internet Explorer Thematik stecke ich auch nicht zu 100% drin. Das war jedoch das einzige, was mir plausibel erschien.

      Das Ergebnis der Tests hingegen erfreut mich. Mittels weiterer Blogleser, die die gleichen Ergebnisse hatten, konnte ich den Fehler nun vermutlich eingrenzen.

      Um zu überprüfen, ob ich ihn wirklich erwischt habe, kannst du meine aktuelle MySpaceLoader Version testen. http://code-bude.net/downloads/myspace/MySpaceLoader_1.8.5Beta.zip

      Sollte nun alles klappen, gib mir Bescheid. Dann warte ich noch auf das Feedback der anderen Blogleser, die momentan mit testen und dann würde ich die Version auch offiziell in den Blog stellen und eine Updatemeldung rausgeben. Aber erstmal, hoffe ich, dass sie bei dir klappt.

      Viele Grüße,
      Raffi

  11. Nachtrag zum vorigen Post:

    – Es macht erstens keinen Unterschied ob ich die Sachen als Admin oder nicht starte.

    – Im RTMPExplorer wird man nach klick auf “Go” auf http://afe2.specificclick.net/adserve/?l=20698&sz=300×250&t=h&nwk=5&msd=2:2:Abid7v4rNenXBom6E9DSrxAUXarcdxpDQ9B6KU3PU-M&rnd=384884247 weitergeleitet. Einige Sekunden danach kommt die No-Flash Meldung (s.o.).

    • Avatar
      Raffisays:

      Ok, danke schonmal für deine Hilfe. Ich bin bereits an dem Problem dran. Wenn du noch weiter helfen magst, kannst du hier mal alle 7 Tests ausführen und mir berichten, bei welchen der Download klappt und bei welchen eine 0kb große Datei erstellt wird.
      http://code-bude.net/downloads/myspace/DownloadTestFinal.zip
      Wenn ich mit meiner bisherigen Vermutung richtig liege, dürften die Tests 1-4 klappen und die Tests 5-7 nicht. Wenn dem so ist, dann habe ich den Fehler.

      Was den RTMP-Explorer und die No-Flash Meldung angeht. Ich bin mir nicht sicher, aber bei Windows 7 64-Bit gab es glaube ich 2 Internetexplorer. Einmal den “Internet Explorer” und einmal den “Internet Explorer (64Bit)”. Flash-Unterstützung bietet meines Wissens nur der 32-Bit Explorer. Das kannst du testen, indem du im Startmenü nach dem Internet Explorer suchst, dann den 64Bit-Explorer startest und mal Youtube öffnest. Dann sollte die “no Flash”-Meldung wieder auftauchen.
      Der RTMP-Explorer ist in .Net geschrieben. Der Browser dort drin ist ein Standard .Net-Framework Element. Es ist ein Wrapper für den normalen Internetexplorer. Wenn der Entwickler vom RTMP-Explorer beim Kompilieren des Programms nicht explizit angibt, dass es für 32Bit sein soll. So wird so kompiliert, dass das .Net-Framework erkennt, ob das Betriebssystem 32Bit oder 64Bit hat und dementsprechend die passende Version vom Internetexplorer einbaut.
      Ich gehe also davon aus, dass der RTMP-Explorer Entwickler vergessen hat explizit 32Bit anzugeben, sodass im RTMP-Explorer auf 64Bit Systemen der 64Bit Internet Explorer geladen wird, der ggf. kein Flash kann.

      Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. ;)

      Viele Grüße,
      Raffi

  12. Hi!

    Ich bekomm auch unterschiedliche Fehlermeldungen, je nach Version:

    – Bei der “Release-Version” die Meldung, wie andere auch:
    “Error: Die Datei “[path]\[viele zahlen].mp3″ konnte nicht gefunden werden.”
    Diese Datei wird auch nicht angelegt während das Programm läuft. Es wird auch _nichts_ heruntergeladen! Eine Datei temp.flv mit 0KB wird allerdings angelegt.

    – Mit der Debug-Version bekomm ich:
    “Error: Datei “[selektierter download-pfad]\[künstler – songtitle].mp3″ konnte nicht gefunden werden.”
    Weiter unten siehe den zugehörigen Log-File.

    – Mit dem Rtmp-Explorer bekomm ich interessanterweise nach dem Hineinkopieren der URL und klick auf “Go” in dem Fenster folgendes angezeigt:
    “Flash nicht zur Wiedergabe verfügbar. Deine Flash-Version ist 0.0.0
    Versuche [Aufzählung von Seite aktualisieren, Browser neu starten oder Flash aktualisieren…]”

    Das interessante daran ist, dass ich die aktuellste Flash-Version allerdings installiert hab, genso wie auch .Net 4.0. Running Win7 64bit.

    Debug-Log:

    //edit [Raffi]:
    [Debug Log gekürzt]

  13. Avatar
    Janasays:

    Das wird dir kaum weiterhelfen, denke ich. ;)

    == 22:26:11 ==
    Update start

    == 22:26:12 ==
    Update ende

    == 22:26:14 ==
    Suche start. Suchbegriff: metallica

    == 22:26:14 ==
    Suche beendet

    • Avatar
      Raffisays:

      Doch, das hilft nuns schon mal weiter. Dort fehlen komplett die Schritte mit Internetkommunikation. Ich vermute, dass das Programm bei dir einfach keine Internetverbindung hat. Das hängt an irgendeiner Firewall fest. Oder surfst du in der Uni oder hast sonst einen Proxyserver aktiviert?

      • Avatar
        Janasays:

        nee, zu hause. aber ich hab nur die normale standard-wall von windoof drauf. weil das eigentlich die einzige ist, die nie probleme mit irgendwas hat oder macht. ;)

        du meinst also, ich soll das mal ohne firewall versuchen? na, schauen wir mal.

        • Avatar
          Janasays:

          funktioniert auch nicht ganz ohne firewall. hab’s auch schon mit avira abschalten versucht, macht aber auch keinen unterschied.
          schade. :)

          • Avatar
            Janasays:

            haha. es funktioniiiiiiert. hab den fehler (zumindest für mein problem) gefunden.
            liegt also nicht am programm. ;)

            • Avatar
              Raffisays:

              Wo lag denn der Fehler? Auch wenn er vielleicht speziell war. Würde ich interessieren. :)

              Raffi

  14. Avatar
    Chazsays:

    Trying to download with the debug version, keep getting the error “Could not find file (filename)” Using windows 7 64 bit. Where should I send the error log?

  15. Avatar
    Raffisays:

    Für alle, die Probleme mit dem MySpaceLoader haben, habe ich eine Version geschrieben, die alle Schritte mitprotokolliert.

    http://code-bude.net/downloads/myspace/MySpaceLoaderDebug.zip

    Bitte einfach mal mit dieser Version testen und mir den Inhalt der Datei “error_log.txt” oder die Datei selbst zukommen lassen.

    Viele Grüße,
    Raffi

  16. Avatar
    Rolfsays:

    Hallo,
    Ich kriege die gleiche meldung “Error: Die Datei “C:\………\MySpace Loader 1.8\Utils\634692361649500264.mp3 ( / .aac etc.)″
    und ich habe das ganze programm ausgepackt, und hat Framework 4.0 instelliert.

    ( Ich bin kein deutcher, darum sind mein Deutschnicht so gut :P , hierunter den text in englisch )

    Hello,
    I Get the message “Error: Die Datei “C:\………\MySpace Loader 1.8\Utils\634692361649500264.mp3 ( / .aac etc.)″ too. I have unzipped the whole package and installed Framework 4.0 already. I get the message on different myspace pages.

    Please respond in Dutch or Englisch
    Antworten sie im Niederländisch oder Englisch bitte…

    , Rolf

  17. Avatar
    Janasays:

    Bei mir funktioniert es auch nicht. Weder ohne noch mit Framework Patch und weder auf XP noch auf Vista oder meinem 7er. :)

    Ich bekomm allerdings erst gar keine Fehlermeldung, sondern nur keine Songs angezeigt.

    Nein, ich habe nichts verschoben, nichts nur halb kopiert, den Prifillink habe ich korrekt ohne myspace eingegeben ( wandarmetal ) und auch kein Bier in den PC gekippt.

  18. hallo,
    ich kriege fast die gleiche fehlermeldung wie MissP:
    “Error: Die Datei “C:\………\MySpace Loader 1.8\Utils\634692361649500264.mp3″ konnte nicht gefunden werden.” Es geht um einen song von der seite “losdeceivers”. Ich hab das Programm neu runtergeladen, entpackt, nix verschoben, .wma, .ogg, .aac, .mp3 ausprobiert, andere Seiten, nix geht. Ich benutze Win7 Pro, das System ist aktuell. Woran könnte die Fehlermeldung liegen?

    • Avatar
      Raffisays:

      1.: Hast du das .Net-Framework in der Version 4.0 installiert? (http://www.chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework-4.0_36595082.html)
      2.: Hast du die 32-Bit oder die 64-Bit Version von Windows?

      Viele Grüße,
      Raffi

      • Avatar
        Testersays:

        Ich habe die selbe Fehlermeldung. Net-Framework ist installiert. System ist Windows 7 mit 64 bit

      • hi, danke für den support. Ich hab win7 64bit. net framework 4 hab ich auch installiert.
        ich hab jetzt die debug version runtergeladen und der log sagt:

        //edit [Raffi]:
        [Debug Log gekürzt]

        • Avatar
          Raffisays:

          Könntest du, wenn der Fehler auftritt und das Programm noch geöffnet ist, mal nachschauen, ob die Datei mit den “vielen Zahlen” im Namen existiert?
          ( C:\Users\***\Desktop\MySpaceLoaderDebug\Utils\634700070108180337.mp3 )
          Die Zahlen können abweichen, es ist nur wichtig zu wissen, ob überhaupt so eine Datei existiert. Dann weiß ich, ob der Fehler beim anlegen der Datei liegt, oder ob ich an der Umwandlung was ändern muss. Danke!

          • Hallo,
            im Ordner Utils sind nur
            scon.exe
            sload.exe
            temp.flv
            ich habe bei geöffnetem Programm, davor und danach geguckt. Es ändert sich nichts. Könnte es etwas mit Adminrechten zu tun haben?

            • Avatar
              Raffisays:

              Das könnte sein. Um den Fehler endgültig ausfindig machen zu können, habe ich noch mal eine kleine Testumgebung hochgeladen. Sie besteht aus der Konvertierungskomponente (scon – zum umwandeln von zum Beispiel .flv nach .mp3), einem Testsong (temp.flv – der umgewandelt werden soll) und einem Startscript (conversion_test.bat – zum starten der Umwandlung).

              Wenn die Testumgebung geladen und entpackt hast, müsstest du einen Doppelklick auf die “conversion_test.bat”-Datei machen. Diese schreibt dann ein wieder ein Log namens “debug_conversion.txt”. Warte bitte bis im Konsolenfenster steht “Drücken Sie eine beliebige Taste”.

              Danach schick mir bitte den Inhalt der “debug_conversion.txt”. Damit müsste ich den Fehler ausfindig machen können.

              Viele Grüße und schonmal vielen Dank für deine Hilfe,
              Raffi

              Konvertierungs-Testumgebung: http://code-bude.net/downloads/myspace/scon_test.zip

              • so, ich hab (vorher) noch mal versucht als Admin was zu erreichen – der Fehler war immer noch da.
                Hier die debug_conversion.txt

                FFmpeg version SVN-r20472-Sherpya, Copyright (c) 2000-2009 Fabrice Bellard, et al.
                built on Nov 8 2009 05:17:17 with gcc 4.2.5 20080919 (prerelease) [Sherpya]
                libavutil 50. 3. 0 / 50. 3. 0
                libavcodec 52.37. 1 / 52.37. 1
                libavformat 52.39. 2 / 52.39. 2
                libavdevice 52. 2. 0 / 52. 2. 0
                libavfilter 1. 7. 0 / 1. 7. 0
                libswscale 0. 7. 1 / 0. 7. 1
                libpostproc 51. 2. 0 / 51. 2. 0
                [flv @ 0x3fd040]max_analyze_duration reached
                Input #0, flv, from ‘temp.flv’:
                Duration: 00:06:39.80, start: 0.000000, bitrate: 96 kb/s
                Stream #0.0: Audio: mp3, 22050 Hz, 2 channels, s16, 96 kb/s
                Output #0, mp3, to ‘6347000701018033547.mp3’:
                Stream #0.0: Audio: libmp3lame, 22050 Hz, 2 channels, s16, 192 kb/s
                Stream mapping:
                Stream #0.0 -> #0.0
                Press [q] to stop encoding
                size= 253kB time=12.93 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 778kB time=39.84 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 1295kB time=66.32 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 1813kB time=92.84 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 2333kB time=119.46 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 2854kB time=146.13 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 3365kB time=172.28 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 3879kB time=198.61 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 4410kB time=225.80 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 4934kB time=252.60 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 5440kB time=278.54 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 5950kB time=304.64 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 6466kB time=331.05 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 6976kB time=357.17 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 7489kB time=383.45 bitrate= 160.0kbits/s
                size= 7812kB time=399.99 bitrate= 160.0kbits/s

                video:0kB audio:7812kB global headers:0kB muxing overhead 0.000413%

                • Avatar
                  Raffisays:

                  Das ist komisch. So wie dieses Log aussieht, müsste auch eine .mp3-Datei erstellt worden sein. Ist dem so? Wenn ja, dann klappt die Konvertierung. Dann jedoch sollte Sie auch aus dem MySpaceLoader hinaus funktionieren. Denn du sagtest ja, dass die temp.flv Datei vom MySpaceLoader angelegt wird.

                • Ja, es wurde eine .mp3-datei erstellt. Die konnte ich mir auch anhören :) Und beim “normalen” Programm wird auch die temp.flv angelegt. Die Fehlermeldung kommt leider immer noch, die temp.flv ist dann 0kb gross…

                • Avatar
                  Raffisays:

                  Ok, dann liegt ein Problem mit dem Download vor. Das Detail mit der 0kb temp.flv ist mir bei Durchsehen des Debug-Logs durch die Finger gegangen.
                  Wenn du noch nicht vollends genervt bist und noch mithelfen magst, könntest du noch einmal die Download Testumgebung starten und mir das daraus resultierende Debug.txt-Log zeigen.

                  Download Testumgebung:
                  http://code-bude.net/downloads/myspace/DownloadTest.zip

                  Viele Grüße,
                  Raffi

                • hey, hab erst jetzt zeit gehabt. debug.txt sieht so aus:.

                  RTMPDump v2.3
                  (c) 2010 Andrej Stepanchuk, Howard Chu, The Flvstreamer Team; license: GPL
                  Connecting …
                  ERROR: RTMP_Connect1, handshake failed.

                  und: ich bin überhaupt nicht genervt :) finde das ganze hier superspannend!

                • Avatar
                  Raffisays:

                  Das ganze ist leider sehr ernüchternd. Ich bin per Mail noch mit jemand anderem in Kontakt, der die selben Probleme hat. Für mich ist der Fehler schwer nachzuvollziehen, da ich ihn auf keinem PC rekonstruieren konnte. Und ich habe auf PCs mit verschiedenen Betriebssystemen (XP, Vista, Win7) und an verschiedenen Standorten (unterschiedliche Internetleitungen) getestet.

                  Zu der Fehlermeldung (“ERROR: RTMP_Connect1, handshake failed.”) lässt sich nicht allzuviel finden. Würde es bei mir und bei allen anderen auch nicht laufen könnte man auf einen Fehler/Bug in der Downloadmethode (sload) schließen. Dem ist aber nicht so.
                  Sonst wird noch davon gesprochen, dass der Fehler bei Geolocation sperren auftritt. Da du aber vermutlich die Songs anhören kannst, kann das auch nicht sein. Oder kannst du über die normale MySpace Seite auch keine Songs anhören?

                  Somit bleibt uns nur weiter Schritt für Schritt zu suchen. Ich habe wieder eine Testumgebung fertig gemacht. Dies mal liegt auch eine kleine Anleitung dabei, falls du Probleme haben solltest.

                  http://code-bude.net/downloads/myspace/DownloadTest3.zip

                  Viele Grüße,
                  Raffi

                • hallo,
                  ich habe übrigens gestern auf arbeit auch die fehlermeldung “ERROR: RTMP_Connect1, handshake failed.” gekriegt. Und ja, ich kann normal bei myspace musik hören.
                  Hab dir grad den screenshot per mail geschickt.
                  viele grüße

                • Avatar
                  Raffisays:

                  Danke für deine Mail. Wie es aussieht hat der Download nun geklappt? Die Umgebung sollte eine .flv-Datei heruntergeladen haben. Also müssen wir für dich nur ein paar angepasste Parameter für den Download heraussuchen.
                  Ich gucke mir das mal genauer an. Jetzt habe ich alles, was ich brauche. Das könnte jetzt aber ein bisschen dauern. Ich hbe die Tage nicht so viel Zeit.
                  Ich schreibe dir aber, wenn ich die Lösung habe!

                • Hallo,
                  ja, der download hat geklappt. Wenn du die Lösung hast würde ich es super finden wenn du mir grob erklären könntest, was da passiert :)
                  Vielen Dank für die ganze Mühe.
                  Viele Grüße
                  -cuy

                • Avatar
                  Raffisays:

                  Du hast eine Mail von mir! ;)

  19. Avatar
    MissPsays:

    Die Lieder des MySpace-Accounts findet er, beim Download kommt dann aber ein Pop-Up mit der Meldung:
    “Error: Die Datei “C:\………\MySpaceLoader_1.8\MySpace Loader 1.8\Utils\634682258322970000.mp3″ konnte nicht gefunden werden.”

    • Avatar
      Raffisays:

      Wenn du mir jetzt noch den Künstler/Profilnamen und das Lied verrätst, dann versprech ich dir, das so schnell wie möglich zu reparieren. ;)

      Viele Grüße

      • Avatar
        MissPsays:

        Es geht um Max Giesinger. Also Maxgiesinger ist der Profilname ;)
        Da würde es um alle Lieder gehen, die dort auf der Page sind.

        Hab es auch mal mit dem Profil aus dem “How to”-Video versucht, da kommt bei mir exakt der gleiche Fehler.

        Vielen vielen Dank im Voraus! :D

        • Avatar
          Raffisays:

          Ok, dann liegt das Problem eher bei dir. Hast du, als du das heruntergeladene .zip-Archiv entpackt hast, die Ordnerstruktur beibehalten?
          Du darfst nicht einfach die .exe-Datei woanders ablegen. In dem Ordner, in dem sich die MySpaceLoader.exe befindet, müssen folgende Dateien sein:
          – MySpaceLoaderPro.exe.config
          – ID3TagLib.dll
          – Superstar.Html.dll

          Auch muss in dem selben Ordner ein Unterordner namens “Utils” sein, der folgende Dateien enthält:
          – sload.exe
          – scon.exe

          Überprüfe bitte mal ob das so ist. Am besten geh t das wenn du das .zip-Archiv noch einmal entpackst und keine Datein daraus verschiebst. Einfach entpacken und die MySpaceLoader.exe starten.

          Viele Grüße,
          Raffi

  20. Avatar
    MissPsays:

    Hi,

    ich habe das Programm mal ausprobiert, muss aber sagen, dass er bei mir eine Fehlermeldung bringt, wenn ich ein Lied herunterladen möchte.
    Liegt das an MySpace wegen des Fehlers oder spinnt das Programm noch? :-/

  21. Avatar
    Binahsays:

    Wenn ich auf den Link zum MySpace Loader 3.0 klicke, lande ich leider bei der Version 2.0.

  22. Avatar
    Raffisays:

    Oh, das war mein Fehler. Ich habe den Link repariert. Danke für den Hinweis!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.