Windows 8 – wenn Microsoft mit zweierlei Maß misst

Windows-8-Logo-1Wie seit knapp einem Monat bekannt ist, hat Microsoft das Wort “Metro” aus der Windows-8-Welt verbannt. Ein offizielles Statement seitens Microsoft gibt es bisher immer noch nicht. (Zumindest konnte ich keines finden.)
Spekulationen zu folge liegt der rasche Meinungswechsel jedoch mit markenrechtlichen Problemen zusammen. So scheint die Metro AG nicht ganz so “amused” über die Namenswahl Microsofts gewesen zu sein.
Nachdem man sich erst des Wortes Metro lossagte, verbot man es sogar kurze Zeit später und wies darauf hin, dass Apps, die den Begriff “Metro” im Namen enthielten, nicht in den Microsoft Store aufgenommen werden würden.
Da stelle ich mir doch die Frage, was aus der App zur gemeinhin als “Metro” bekannten Londoner U-Bahn wird. Oder aus einer Metronom-App für die Musikbegeisterten? Und mit dieser Frage bin ich sicherlich nicht […]