globalCompositeOperation Copy Fix – transparente Flächen in Javasript Canvas zeichnen

Heute gibt es mal einen sehr speziellen Beitrag. Ich denke, die Leute die betroffen sind, werden verstehen worum es geht. Allen anderen sei gesagt, dass der nächste Artikel wieder ein für ein breiteres Publikum sein wird.
Ich hatte hier im Blog vor einiger Zeit ja eine kleine Progressbar vorgestellt, die ausschließlich in JavaScript umgesetzt ist. Besonderes Augenmerk hatte ich unter anderem auf die schönen runden Ecken gelegt. (Siehe: nachfolgender Screenshot)
Javascript only Progressbar
Ursprünglich hatte ich die transparenten Ecken mittels eigener Pfade realisiert, die ich mit

ctx.globalCompositeOperation = "copy";
ctx.fillStyle = "rgba(0,0,0,0.0)";
ctx.fill();

gefüllt habe.
Leider musste ich beim erneuten betrachten der Progressbar gestern sehen, dass das Script so nicht mehr funktioniert. Die Javascriptkonsolen in diversen Browsern (IE, FF, Chrome) gaben mir merkwürdiger Weise aber keinen Fehler aus.
Nach einigem googlen fand ich heraus, dass die globalCompositeOperation “copy” nicht mehr […]

JavaScript Progressbar mit HTML5 Canvas

JavaScript Progressbar
Da ich für ein zukünftiges Webprojekt eine Progressbar brauchte, wenn möglich auf JavaScript basierend, und ich keine Komponente finden konnte, die meinen Vorstellungen entspricht, habe ich mich entschieden, meine eigene Progressbar zu schreiben.
Umgesetzt wurde das Projekt in Javascript unter Zuhilfenahme des HTML5 Canvas Elements. Dadurch kommt die Progressbar vollständig ohne irgendwelche Bilddateien aus, wie es zumeist bei anderen JS/CSS Lösungen der Fall ist. Die Progressbar kann momentan einen Status von 1 bis 100 Prozent anzeigen. Fehleingaben werden abgefangen und es wird, auch optisch, eine Errormeldung angezeigt.
Da ich meine Entwicklungen gerne teile und sicherlich nicht der Oberprofi in JavaScript bin, stelle ich euch die Progressbar natürlich zur Verfügung. Für Kritik, Lob und Verbesserungsvorschläge bin ich wie immer jederzeit offen.
Eine Demo der Progressbar könnt ihr euch hier anschauen. […]