Best of Web #8

best of web - runde 8Und schon wieder ein Montag. Neben der Tatsache, dass der Montag als Start in die Woche wohl einer der grausamsten Wochentage ist, gibt es noch eine zweite Sache, die immer montags stattfindet: Meine “Best of Web” Serie.

Heute geht es schon in die 8. Runde und auch diesmal gibt es wieder ein Novum. Neben einigen interessanten Artikeln, wie jede Woche, wird es diesmal nämlich kein Video zum Abschluss geben, da mir schlicht und ergreifend diese Woche nichts Passendes über den Weg gelaufen ist.

Ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Soll heißen – es gibt wieder ein paar Häppchen aus der Webentwicklung, der C#.NET Welt und etwas aus der Ecke der Hardware-Hacker. Und nun wünsche ich viel Spaß beim Lesen.

HDMI over IP Windows Client

HDMI over IP PC ClientDaniel war auf der Suche nach einer Möglichkeit Videos von HDMI Quellen aufzunehmen. Da ihm HDMI-Aufnahmekarten zu teuer waren, hat er sich für folgenden HDMI over IP Adapter entschieden. Adapter wie diese nehmen eine HDMI Bildquelle an, wandeln das Bild in IP-Pakete und verschicken diese über das Netzwerk an einen passenden Empfänger. Daniel wollte statt des Empfängers jedoch seinen PC bzw. dessen Netzwerkkarte nutzen und so hat er mittels Wireshark das Protokoll des HDMI over IP Adapters analysiert und sich eine Client Software für den PC geschrieben.

Für Projekte dieser Art kann ich mich ja immer wieder begeistern und träume gerade schon von einer Umsetzung in die andere Richtung. Also z.B. das Bild des PCs über LAN an einen Empfänger bringen, der das Bild dann per HDMI auf den Fernseher bringt. So könnte man den lauten Medienserver in der Abstellklanmmer versenken und das Bild per Netzwerk streamen.

Cookies ohne Cookies und Javascript

Luc, ein holländischer Programmierer und Sicherheitsfan, beschreibt auf seiner Website, wie Besuchertracking möglich ist, selbst wenn Javascript, Flash, Cookies und LocalStorage unterbunden sind. Für seine Methode wird weder die IP des Besuchers, noch dessen User-Agent-String benötigt. Ich gebe zu, im ersten Moment konnte ich mir nicht recht vorstellen, wie das gehen soll, aber der gezeigte Weg ist so simpel wie auch genial. Es sei nur so viel verraten – zum Tracken nutzt Luc lediglich eine Bilddatei. Nicht mehr und nicht weniger. Des Rätsels Lösung gibt es auf Lucs Webseite.

Dynamische Favicons mit favico.js

favico.jsHaben wir gerade noch über einen Code geredet, der auch funktioniert, wenn Javascript deaktiviert ist, so basiert der folgende Beitrag fast ausschließlich auf Javascript. Es geht um favico.js, eine Javascript-Bibliothek, die es ermöglicht dynamische Favicons zu erstellen. So lassen sich mittels favico.js Favicons ändern, mit kleinen Badges versehen oder sogar animierte Favicons abspielen.

So ließen sich zum Beispiel Benachrichtigungen im Favicon ausgeben, sodass man sofort über Neuigkeiten bescheid weiß, selbst wenn man den entsprechenden Tab gerade nicht im Vordergrund hat. Ich kann mir da einige spannende Anwendungsfälle vorstellen. Alles in allem ist das Projekt noch leicht verbuggt und nicht zu 100% mit allen Browsern kompatibel. Dennoch finde ich Miroslav Magdas Favicon-Bibliothek favico.js eine Erwähnung wert.

Was macht eigentlich der ??-Operator in C#?

Aufgepasst liebe Freunde C#s. Wer von euch programmiert in C# und hat schon einmal den “??-Operator” benutzt? Und wer von euch hat ihn noch nicht genutzt bzw. kennt ihn nicht? Ich gebe zu, dass ich den ??-Operator, auch NULL-Sammeloperator genannt, bisher dato auch noch nicht allzu oft verwendet habe. Dabei ist er eigentlich eine sinnvolle Bereicherung. Was er macht und wann und wie man ihn verwendet, könnt ihr in Sampath Lokuges Artikel über den ??-Operator auf Codeprojekt nachlesen.

Regex testen im Browser

Regex 101 TesterDass ich ein Fan von Regular Expressions bin, habe ich hier im Blog schon öfters durchklingen lassen. (An dieser Stelle sei auch noch mal das geniale Regex Kreuzworträtsel erwähnt.) Den richtigen regulären Ausdruck zu finden kann jedoch manchmal ganz schön knifflig sein und deshalb gibt es, wie für alle schwierigen Sachen, auch hier tolle Tools und Helfer.

Meine zwei Lieblings-Tools zum Regex Testen sind beide browserbasiert, sodass ich sie jederzeit und ohne Installation nutzen kann. Wer auch mit Regex zu tun hat, sollte definitiv mal einen Blick auf myregextester.com und den Regex Tester von regex101.com werfen.

Best of Web #8Über den Autor: Dieser Artikel, sowie 363 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.