wpSuggest – die richtigen Keywords für die Titel von WordPress-Artikeln finden

Google SuggestHeute möchte ich euch mal wieder ein WordPress Plugin vorstellen. Doch bevor es so weit ist, gibt’s erst mal eine kleine Einleitung.

Googles Autocomplete-Funktion namens Google Suggest dürfte mittlerweile jeder kennen, der Google auch nur ab und zu benutzt. (Und das dürften ja wohl die meisten sein.)
Ist ja auch wirklich praktisch, wenn man seine Suchphrase nicht zu Ende tippen muss, weil Google einem schon vorschlägt, was man eigentlich schreiben/suchen wollte.

Doch Google Suggest bietet noch mehr Mehrwert. Denn wenn man nicht weiß, welche Suchworte man genau verwenden muss, oder wissen will was populär ist, so tippt man einfach nur ein paar Buchstaben ein, oder ein Stichwort, und Google schlägt einem dann passende bzw. relevante Suchphrasen vor. Und genau hier kommen wir zu dem WordPress Plugin, das ich euch heute vorstellen will.

Uwe Ramminger von seo4wp.de hat nämlich ein kleines WordPress Plugin namens wpSuggest entwickelt, welches sich genau die eben beschriebene Google Suggest Funktion zunutze macht.
Wenn ihr einen Artikel schreibt und Wörter in das Artikel-Titel-Feld eingebt, führt wpSuggest eine Googleanfrage aus und gibt euch Googles Vorschläge direkt unter der Titelzeile aus.

wpSuggest WordPress Plugin

Wie wpSuggest in Aktion aussieht, könnt ihr dem obigen Screenshot entnehmen. (Zum Vergrößern bitte auf den Screenshot klicken.)

In meinen Augen ist das Plugin eine kleine, aber sehr nützliche Erweiterung im Alltag mit WordPress. So hilft es nicht nur bei Wortfindungsschwierigkeiten, sondern auch die passenden Artikeltitel zu finden, mit denen man bei Google wiederum vernünftig gefunden wird.

Zu haben gibt es das Plugin nicht im wordpresseigenen Verzeichnis, sondern nur auf Uwes Blog. Einen Download ist es in meinen Augen aber dennoch alle mal wert.

Und wie seht ihr das? Nötig oder nur eine Spielerei?

Viele Grüße,
Raffi

wpSuggest die richtigen Keywords für die Titel von Wordpress Artikeln findenÜber den Autor: Dieser Artikel, sowie 363 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


4 Kommentare

  1. Ich habe nach coolen Google Plugins für WordPress gesucht und bin erst auf eine ältere Seite mit diesem Plugin gestoßen.

    Danke für einen aktuellen Beitrag zu diesem Plugin.

    Es hilft enorm, bei der Suche nach einem guten Titel, das ist klar. Übertreiben sollte man jedoch nicht. Am Ende hat dann jeder Blog einen optimierten Titel. Phantasie ist dann “gewesen”.

    Ich werde es definitiv heute noch installieren und dann morgen meinen Senf hier nochmal abgeben, was ich persönlich davon halte

    • Raffisays:

      Dann solltest du dir vielleicht auch mal mein eigenes Plugin, welches an wpSuggest angelehnt ist, angucken. ;) http://code-bude.net/2012/01/20/tagkeywordfinder-ein-kostenloses-wordpress-seo-plugin/

      Viele Grüße

      • djmakisays:

        Fazit:

        Ich bin sehr zufrieden mit dem Plugin!!!!
        Er erleichtert das Schreiben neuer Artikel (sofern man dazu die passende Überschrift sucht).

        Den gleichen Vorschlag sollte man jedoch nicht hernehmen, lieber etwas abändern.

        Bezüglich deines Plugins mit der gleich FUnktion , jedoch für Tags.!
        Hammer Idee :-)
        Ich glaube sogar, beide Plugins, gleichzeitig im Einsatz und richtig verwendet, ergeben die perfekte Kombination, sofern man auf SEO aus ist.

  2. sieht absolut praktisch aus. sollte mal wieder mehr bloggen und das plugin ausprobieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.