Skype für Android jetzt mit Video, nicht!

skype for android 2 videoIch bin Skype Nutzer. Mit 2-5 stunden Videogesprächen pro Tag wahrscheinlich schon Poweruser. Und deshalb habe ich mich heute morgen umso mehr gefreut, dass es eine neue Version von Skype für Android gibt.

Bisher nutze ich Skype nur am PC, eben weil ich nur dort einen vernünftigen Videochat geboten bekomme. Ich bin aber auch Besitzer eines Android-Smartphones und dementsprechend erfreut gewesen als ich las, das die neue Skype for Android Version auch Videochats unterstützen solle.
Ich schreibe bewusst in der Vergangenheit, weil ich schnell feststellen musste, dass der Videochat bisher nur von folgenden 4 Geräten unterstützt wird:

  • Nexus S
  • HTC Desire S
  • Sony Ericsson Xperia Neo
  • Sony Ericsson Xperia Pro

Damit fällt mein Gerät (ein Motorla Defy) weg. Warum nur 4 Geräte unterstützt werden, vermag bisher keiner genau zu sagen. Für mich heißt das, dass die neue Version lediglich ein leicht überarbeitetes Design mit sich bringt und die Funktion SMS aus Skype heraus zu verschicken. Beides Dinge, die ich nicht wirklich brauche.

Somit ist das ganze Update für mich ein Flop und der Slogan “Skype for Android – now with video” nicht gerechtfertigt. Wie seht ihr das? Seid ihr auch enttäuscht?

Viele Grüße,
Raffi

Skype für Android jetzt mit Video, nicht!Über den Autor: Dieser Artikel, sowie 363 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.