Digistore24 – Produktkatalog als Excel

Digistore Excel-ProduktkatalogDen meisten Lesern, die im Online-Marketing unterwegs sind, dürfte die Plattform Digistore24 ein Begriff sein. Mit über 50.000 Mitgliedern und über 3.500 Produkten dürfte es wohl der größte deutschsprachige Marktplatz für Digitalprodukte sein.

Leider geht bei so vielen Produkten auch etwas die Übersichtlichkeit verloren. Zwar bietet Digistore24 zu jedem Produkt ausführliche Informationen wie Vergütung, Stornorate, durschnittliche Vergütung pro Cart, usw. an, jedoch lassen sich diese Kriterien in der Produktliste nicht Filtern. Als Affiliate, der auf der Suche nach einem Produkt ist, ist man somit aufgeschmissen.

Digistore-Produkte als Excel-Tabelle

Deshalb habe ich mir ein kleines Tool geschrieben, was einen vollständigen Abzug der gelisteten Produkte macht und diese in eine sortier- und filterbare Excel-Tabelle schreibt. Somit lassen sich Fragestellungen wie: “Zeige mir alle Produkte, dessen Stornorate < 5%, dessen durchschnittliche Vergütung > 50€ und dessen Popularität > 4,0 Punkte ist.” schnell und einfach beantworten.

Damit ihr auch etwas davon habt, stelle ich den heutigen Auszug hier zur Verfügung:

https://code-bude.net/wp-content/uploads/2017/02/Digistore24-Produktliste-Excel.pngDownload: Digitstore24 Produktkatalog – Excel

Wenn ihr das Dokument genauso nützlich wie ich findet, würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

Täglich aktuelle Digistore24-Liste

Abschließend würde mich interessieren wie hoch euer Interesse an einer täglich aktuellen Liste ist? (Schließlich kommen ja täglich neue Produkte hinzu und Stornoraten, etc. verändern sich.) Wenn das Interesse hoch genug ist, würde ich das ganze als Webservice/Webseite aufsetzen. Abschließend frage ich noch einmal ganz frech: “Wie hoch schätzt ihr den finanziellen Mehrwert ein und wärt ihr bereit für eine solche Liste Geld zu bezahlen? (Wenn ja, wie viel?)”

Digistore24 Produktkatalog als ExcelÜber den Autor: Dieser Artikel, sowie 347 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


3 Kommentare

  1. Hallo Raffael, vielen Dank für die Liste. Ich bin gespannt, was die Zahlen sagen. Großartig!

  2. Danke Dir für die Liste. Leider ist bei digistore etc. so viel Schrott dabei, da wäre es gut Mal eine Liste zu haben mit anständigen Produkten und anständigen Webseiten wo der ganze Mist aussortiert ist ;) Gruß

    • Hallo Stephan,

      generell stimme ich dir da zu. Bei Digistore ist viel “Schrott” gelistet. Solch eine Liste, wie von dir beschrieben, kannst du dir ja aber aus meiner Excel recht schnell erstellen. Durch eingrenzen von Stornorate sowie Popularität, fallen minderwertige Produkte ja tendenziell schon mal raus. Denn was minderwertig ist, hat entweder eine hohe Stornorate oder eine geringe Popularität. Was trotz vieler Sales eine geringe Stornorate hat, müsste also tendenziell ein brauchbare Produkt sein. ;-)

      Gruß,
      Raffael

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.