Update: Cloud Downloader 2.3

Cloud Downloader Version 2.3Nachdem ich im September das letzte Cloud Downloader Update gebracht habe, steht nun heute das nächste Release an. Mit dem letzten Update gab es einige Änderungen an der Download-Logik, um auf die Änderungen an der Soundcloud-Webseite zu reagieren. Leider war der Algortihmus nicht zu 100% fertig, sodass in Playlists immer nur die ersten 10 Lieder angezeigt wurden.
Zudem streamt Soundcloud nun manche Songs ausschließlich als rtmp-Stream, weswegen ich die Download-Logik ein weiteres Mal überarbeiten musste. Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche viel Spaß mit dem neuen Downloader.
Changelog (Version 2.3):

Bugfix: Playlists beliebiger Länge möglich (das 10-Song-Limit wurde entfernt)
Bugfix: 404-Error bei Downloads behoben (durch RTMP-Unterstützung)
Feature: Der Status der aktuellen Suchabfrage wird angezeigt (vorteilhaft bei großen Playlists, etc.)
Refactored: Die Downloadroutinen wurden überarbeitet und beschleunigt
Refactored: Das Threading wurde überarbeitet, um […]

10 OSX-Tricks für mehr Produktivität

Seit einiger Zeit werkelt neben Windows- und Linux-Maschinen auch ein MacBook auf meinem Schreibtisch. (Eigentlich wollte ich ja nie ein Produkt aus der Apple-Schmiede haben, jedoch war das Angebot, inklusive diverser Rabatte, einfach zu verlockend.)
Und wenn man schon mal ein OSX-System zu Hause hat, dann gibt man natürlich sein bestes, um das Letzte aus dem System herauszuholen. Viele Dinge, die OSX von Hause aus mitbringt, sind den meisten Nutzern nämlich gar nicht bekannt. (Zumindest ist das mein Eindruck nach diversen Gesprächen mit Mac-Nutzern aus meinem Umfeld.)
Deshalb gibt es heute 10 Tipps für euch, wie Ihr noch mehr aus eurem Mac herausholt.
1) Pfad in Finder eingeben
Pfad in Finder eingebenSofern man etwas Affinität zur Konsole (Shell/CMD/Terminal) hat und seine Ordnerhierarchien auswendig kennt, dann ist man wesentlich schneller unterwegs, wenn man […]

Kostenlose PHP-IDE CodeLobster im Schnellcheck

Codelobster LogoÜber (Code-)Editoren und IDEs (integrierte Entwicklungsumgebungen) habe ich hier im Blog schon des Öfteren berichtet. Da wären Notepad++, SublimeText, Visual Studio und Eclipse, um nur einige zu nennen, die hier schon ihren Platz im Blog gefunden haben. Heute möchte ich nun eine weitere IDE vorstellen.
Der Editor, um den es heute gehen soll, nennt sich CodeLobster (zu Deutsch als “Code-Hummer”). Ich gebe zu, ich bin auch erst vor kurzem darüber gestolpert, obwohl CodeLobster bereits seit 2005 am Markt ist. (Dem Copyright nach. Die erste offizielle Version wurde 2007 veröffentlicht.) Grund genug also, mal einen genaueren Blick darauf zu werfen.
Übersicht – Fähigkeiten und Versionen
CodeLobster beschreibt sich selbst als PHP-IDE, bedient dabei zeitgleich aber auch HTML, CSS und JavaScript.
CodeLobster ist in einer kostenlosen, einer Liste und […]

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung – sicher im Netz

Ende-zu-Ende-VerschlüsselungZwar haben wir hier in Deutschland das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, auch haben wir haben wir weitreichende Datenschutzbestimmungen, jedoch nützt das alles gar nichts, wenn man Menschen und Organisationen mit krimineller Motivation den Diebstahl der eigenen Daten zu leicht macht. Für unsere Rechte interessieren sich die “Datendiebe” – salopp gesagt – nämlich eher mal gar nicht.
Also ist es an uns, den Endnutzern, unsere Daten zu schützen und zu sichern, denn selbst wenn wir unseren Daten in die Cloud, also aus unseren Händen geben, können wir durch gezielte Verschlüsselung immer noch unseren Teil dazu beitragen, dass wir auch weiterhin die Einzigen sind, die unsere Daten (inhaltlich) kennen.
Zwar stellen viele Webseiten und Webdienste (wie z.B. Mailprovider) auf verschlüsselte Verbindungen wie SSL um, jedoch ist dies nur […]