Probleme mit Youtube Videos in WordPress 3.1.x

wordpress logo 150x150 Probleme mit Youtube Videos in Wordpress 3.1.xAus gegebenem Anlass gibt es heute mal einen Artikel bezüglich WordPress. Bisher bloggte ich mit WordPress 2.x und habe ab und zu auch mal Videos von Youtube eingebunden. Bisher stellte das auch alles kein Problem dar. Doch nun, nach dem Update auf WordPress Version 3.1.x musste ich feststellen, dass sich Youtube Videos nicht mehr einfach so einbinden lassen. (Zumindest nicht, ohne nachzuhelfen.)

Das Ganze ist anscheinend ein offizieller Bug in der aktuellen Version und auch Daniel hat sich an dieser Stelle schon ein paar Gedanken dazu gemacht.

Was noch funktioniert:

  • Das simple Einfügen von Videos. Hierzu muss man einfach nur einen Youtube-Link in eine einzelne, eigene Zeile im Artikel einfügen. WordPress bindet das Video dann automatisch ein. Dies bringt jedoch den Nachteil mit sich, dass man das Video weder ausrichten, vergrößern, verkleinern, noch irgendwie konfigurieren kann.

Was nicht mehr funktioniert:

  • Embed-Codes von Youtube verwenden (egal, ob Iframe oder alter Einbettungscode)
  • WordPress eigene Shortcodes für Youtube Videos

Eine mögliche Lösung:

Es gibt mehrere Wege, dem Disaster aus dem Weg zu gehen. Der meiner Meinung nach beste ist die Nutzung eines Plugins. An dieser Stelle möchte ich euch das Smart Youtube Plugin nahelegen, mit welchem unter anderem auch das unten stehende Video eingebunden wurde. Über dieses Plugin könnt ihr konfigurieren, wie die eingebundenen Videos aussehen sollen. Einbinden könnt ihr die Videos, nach der Konfiguration des Plugins, einfach durch Einfügen eines Youtubelinks mit dem entsprechenden Parameter. (Die Parameter werden euch im Plugin-Backend erklärt.)
Den einzigen Minuspunkt, den ich an dieser Lösung sehe, ist die Tatsache, dass man sich auf diese Art und Weise an ein Plugin bindet. Sollte die Entwicklung des Plugins irgendwann eventuell eingestellt werden und WordPress eine neue, inkompatible Version herausbringen, so müsste man alle Youtube Videos neu, von Hand aus, einbinden.
Betrachtet auf die Alternative und den jetzigen Zustand von WordPress, denke ich aber, dass das Plugin eine gute Lösung ist.

Wie seht ihr das? Habt ihr auch Probleme mit dem Einbinden von Youtube Videos? Nutzt ihr dafür eh schon ein Plugin und wenn ja, welches? Immer her mit euren Antworten!

Viele Grüße,
Raffi

Probleme mit Youtube Videos in Wordpress 3.1.xÜber den Autor: Dieser Artikel, sowie 363 andere Artikel auf code-bude.net, wurden von Raffael geschrieben. – Seit 2011 blogge ich hier über Programmierung, meine Software, schreibe Tutorials und versuche mein Wissen, so gut es geht, mit meinen Lesern zu teilen. Zudem schreibe ich auf derwirtschaftsinformatiker.de über Themen meines Studiums.  //    •  • Facebook  • Twitter


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient nur dem Spamschutz.